M 3 2
M 3 2
Veranstaltungen anzeigen
M 3 2

Batterietechnologie und Start-Stopp-Systeme

AGM- und EFB-Batterien, Batterietest und -wechsel, Ladegeräte, Energiemanagement

 

Inhalte

Durch die moderne Technik ist das Energiemanagement komplexer als je zuvor. In diesem Training vermitteln wir Ihnen das notwendige Wissen zum Testen, Laden und Erneuern von Starter-Batterien. Auch die Energiediagnose steht auf dem Trainingsplan. Gemeinsam mit dem Trainer analysieren Sie die verschiedenen Batterietechnologien ebenso wie die Ladeund Startsysteme und lernen die Unterschiede kennen. Sie erfahren, wie sich Fehler im Energiemanagement auf sämtliche Systeme des Fahrzeuges auswirken können und wie diese vermieden werden. Im Praxisteil können Sie unter Anleitung des Trainers das erworbene Wissen direkt anwenden.

 

Nutzen

Fahrzeuge, die weniger Kraftstoff verbrauchen und emissionsarm fahren, sind gefragt wie nie. Diese benötigen ein Energiemanagement und spezielle Batterien. Daher ist es für Werkstätten unerlässlich, sich in diesem Bereich fit zu machen, um den Anschluss an den Markt nicht zu verpassen. Nach dem Training sind für Sie ein Ausfall des Energiespeichers sowie die folgende Diagnose und Reparatur keine Herausforderung mehr. Sie können Reparaturabläufe optimieren und alle notwendigen Reparaturarbeiten durchführen. Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile, indem Sie z.B. Bedienfehler beim Laden der Batterie und daraus resultierende weitere Probleme vermeiden. Überzeugen Sie durch fachliches Know-how auf dem weiten Gebiet des Energiemanagements.

 

Lieferant



max. Teilnehmer

12

Level 2

Für Mitarbeiter/-innen mit guten Kennt- nissen in der Fahrzeugelektronik mit Einsatz im Servicebereich und in der Diagnose.

 

Termine (Anzahl: 1)

Termin
Uhrzeit
Veranstalter
Ort
Adresse
Freie Plätze
Preis
Anmelden
09:00-16:00
01159 Dresden
Fröbelstraße 20
Noch freie Plätze
189 € zzgl. MwSt.